Wilken Fassaden-Technik – Ingenieurbüro – Oldenburg, Bremen, Hamburg, Brake, Leer …

Immer bessere, schönere und gewagtere Gebäude werden gebaut. Die Fassade bestimmt maßgeblich das Gesicht und die Ausstrahlung des Bauwerks. Sie umgibt das Gebäude wie die Haut den Menschen und muss neben dem hohen ästhetischen Anspruch auch eine Vielzahl von wachsenden bauphysikalischen Ansprüchen wie Wärmeschutz, Witterungsschutz, Witterungsbeständigkeit, Dichtigkeit, Schall- und Brand- sowie Einbruchschutz gerecht werden.

Moderner Gebäudeanbau in Oldenburg

Beratung, Planung und Konstruktion von Metallfassaden und Sonnenschutzanlagen – Oldenburg, Brake, Leer, Hamburg, Bremen

Weiterhin ermöglicht die Fassade mit „intelligenten“ Lösungen eine optimale Beleuchtung, Klimatisierung über natürliche Be- und Entlüftung, Energiegewinnung über passive und aktive Einsatzelemente und kann mit Glas absturzsichernd ausgerüstet werden.

Die noch bis vor 15 bis 20 Jahren üblichen Lochfenster und Fensterbänder finden heute kaum noch Anwendung. Z. Zt. werden Gebäude mit einem transparenten Anteil von 50 bis hin zu 80 % der Außenhaut geplant und erstellt.

Der technische Fortschritt ermöglicht es uns immer bessere Fassaden zu bauen und immer mehr Funktionen in ihr zu integrieren. Gleichzeitig werden durch die Harmonisierung der europäischen Normung sowie ständig erweiterte Vorschriften immer wieder neue und höhere Anforderungen an sie gestellt.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, benötigt der Generalplaner auch für dieses Gebiet oftmals einen Fachplaner.

Und hier möchte ich ansetzen!
Moderne Architektur in Bremen